Grundversicherung

In den meisten Fällen erfolgt eine physiotherapeutische Behandlung auf eine ärztliche Verordnung hin. Dabei werden die Kosten in vollem Umfang durch die Grundversicherung Ihrer Krankenkasse übernommen.

Zusatzversicherung

Bei bestehender Zusatzversicherung übernehmen die meisten Krankenkassen eine Massagetherapie auch ohne ärztliche Verordnung. Sie können Ihre Versicherung darüber informieren, dass unsere Praxis über das hierfür erforderliche EMR-Zertifikat verfügt.

Selbstzahler

Selbstzahler für Massage oder physiotherapeutische Behandlung:
30 Minuten:   50.- CHF
60 Minuten: 100.- CHF